Über Uns

Datenschutz in Anklam: Externe Hilfe für Unternehmen

Die Wahrung des Datenschutzes hat für Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern eine hohe Relevanz. Die Datenschutzgrundverordnung und das Bundesdatenschutzgesetz haben die Anforderungen an den Datenschutz verschärft und für viele Unternehmen die Benennung eines Datenschutzbeauftragten zur Verpflichtung gemacht. Allerdings verfügt nicht jedes Unternehmen über die personellen Mittel, um intern einen Datenschutzbeauftragten zu stellen. In solchen Fällen kann eine externe Lösung von großem Nutzen sein.

Das Netzwerk Datenschutz Nordost offeriert Unternehmen in Anklam und Umgebung vielseitige Beratung und Unterstützung in Fragen rund um Datenschutz und Datensicherheit. Die Experten des Netzwerks verfügen über langjährige Erfahrung in der Beratung von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen und sind mit den aktuellen rechtlichen Anforderungen bestens vertraut.

Ein externer Datenschutzbeauftragter kann für Unternehmen diverse Vorzüge bereithalten. Er bringt von Beginn an umfassende berufliche und fachliche Qualifikationen im Bereich Datenschutz mit und erfüllt seine Aufgaben auf Grundlage eines Dienstleistungsvertrags, der klare Aufgabenbereiche und verbindliche Kündigungsmodalitäten definiert. Zudem verfügt er durch die Betreuung mehrerer Unternehmen über fundierte Praxiserfahrung und kann auf ein Team von IT-Experten, Juristen und Datenschutz-Auditoren zurückgreifen.

Das Netzwerk Datenschutz Nordost ist in Mecklenburg-Vorpommern ansässig und ermöglicht Unternehmen in Anklam und Umgebung eine effiziente und praxisnahe Umsetzung von Datenschutzmaßnahmen. Ob kleine Handwerksbetriebe, Einzelhändler, Kommunen oder soziale Institutionen mit religiösem Hintergrund – jeder Kunde stellt individuelle Anforderungen und Fragestellungen dar, auf die das Netzwerk Datenschutz Nordost individuell eingeht.

Anklam: Eine Übersicht über Lage, Geografie und Tourismus

Anklam ist eine malerische Stadt in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland, die eine reiche Geschichte, eine vielfältige Landschaft und eine aufstrebende Tourismusszene vereint. Hier bieten wir Ihnen einen Einblick in Anklams Lage, geografische Besonderheiten und die touristischen Angebote vor Ort.

Lage und Geografie: Anklam liegt im Nordosten Deutschlands und ist Teil des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt erstreckt sich an den Ufern des Flusses Peene, der in die Ostsee mündet. Die Nähe zur Peene und zur Küste verleiht Anklam eine einzigartige Wasserlandschaft und eine maritime Atmosphäre. Die Umgebung ist von einer abwechslungsreichen Landschaft geprägt, die von Flussufern, Wäldern und Naturschutzgebieten bis hin zu weiten Feldern reicht.

Tourismus: Anklam ist ein aufstrebendes Reiseziel, das Touristen mit einer Mischung aus historischem Erbe, Naturschönheiten und kulturellen Angeboten anzieht.

  1. Historisches Erbe: Die Stadt Anklam besitzt eine reiche Geschichte, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Historische Gebäude und Denkmäler wie das Stadtmuseum, das Otto-Lilienthal-Museum und die St. Marienkirche zeugen von der Vergangenheit der Stadt und bieten Einblicke in die lokale Geschichte.

  2. Otto Lilienthal: Anklam ist der Geburtsort des berühmten Flugpioniers Otto Lilienthal. Das Otto-Lilienthal-Museum erinnert an sein Leben und seine bahnbrechenden Beiträge zur Luftfahrt.

  3. Naturschönheiten: Die Umgebung von Anklam ist von einer unberührten Natur geprägt. Die Peene und die umliegenden Seen bieten Möglichkeiten zum Kanufahren, Angeln und zur Vogelbeobachtung. Der Naturpark „Flusslandschaft Peenetal“ ist ein Paradies für Naturfreunde und bietet Wander- und Radwege entlang der Flussufer.

  4. Veranstaltungen und Festivals: Anklam veranstaltet im Laufe des Jahres verschiedene Events und Festivals, die die lokale Kultur und das Gemeinschaftsgefühl feiern. Hierzu zählen Konzerte, Kunstausstellungen und historische Festivals.

  5. Wasseraktivitäten: Aufgrund seiner Wasserlage bietet Anklam auch Wassersportmöglichkeiten wie Bootsfahrten, Kanutouren und Angeln.

Anklam hat es geschafft, sein kulturelles Erbe mit modernen Tourismusangeboten zu verbinden, was es zu einem attraktiven Ziel für Besucher macht. Die Stadt begeistert mit einer reizvollen Mischung aus Natur, Geschichte und lokaler Kultur, die Entdeckungsfreudige aus aller Welt anzieht.

Moin,

ich bin seit über 20 Jahren in der Beratung, Erwachsenenbildung und dem Versandhandel tätig. Mit meinem Unternehmen Manufaktur für Entrepreneurship & E-Learning berate ich kleine und mittlere Unternehmen insbesondere aus dem Handwerk und dem Handel bei Fragen zum Datenschutz. Zudem betreue ich namenhafte Unternehmen des sozialen Sektors und öffentliche Stellen.

Lassen Sie uns mal reden.
Axel Lehmann, Güstrow
Tel.: 03843-22 91 33