Datenschutzberatung in Mecklenburg-Vorpommern

Praxisorientierter Datenschutz für Ihr Unternehmen

In Fragen zum Datenschutz und zu angrenzenden Fachbereichen unterstützen wir Sie als zertifizierte Berater sicher durch die Vielschichtigkeit gesetzlicher Anforderungen. Ob Gesundheitssektor, kirchliche Organisationen, Bildungseinrichtungen oder öffentliche Verwaltungen, unsere Datenschutzexperten gewährleisten eine Herangehensweise, die datenschutzkonforme Prozesse nahtlos in die betriebliche Praxis integriert. Diese Verfahren tragen nicht nur zur Effizienzsteigerung bei, sondern stellen gleichzeitig einen essenziellen Wertzuwachs für Ihr Unternehmen dar.

Unsere Datenschutzberater kombinieren umfassendes Fachwissen mit langjähriger Beratungsexpertise. Wir verstehen es, spezifische Lösungen für Ihr Unternehmen zu entwickeln und bieten Ihnen Planungssicherheit durch transparente und vorhersehbare Kostenstrukturen.

Unser Ansatz umfasst eine konsequente Ausrichtung Ihrer Unternehmenspraxis mit den rechtlichen Vorgaben, wie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wir erkennen und bewerten Risiken präzise und stellen sicher, dass Ihre Datenprozesse mit den rechtlichen Rahmenbedingungen konform umgesetzt werden können.

Datenschutzmanagement-System inklusive

Mit unserem hausinternen Datenschutz-Managementsystem können wir die Einhaltung der Datenschutzstandards dokumentieren und effizient verwalten. Dies ermöglicht es uns, unsere Dienstleistungen präzise auf Ihren individuellen Beratungsbedarf abzustimmen.

Zertifizierte Berater mit Berufspraxis

Unsere zertifizierten Auditoren stehen bereit, Ihre derzeitigen Datenschutzpraktiken zu evaluieren und Optimierungen vorzuschlagen. Legen Sie Ihren Datenschutz in die Hände von Datenschutz Nordost, wo Professionalität und Rechtssicherheit auf praktikable Lösungen treffen.

So ünterstützen wir Sie

Unser Dienstleistungsportfolio adressiert sowohl organisatorische als auch technische Aspekte des Datenschutzes:

  • Fachkundige Beratung für Führungsebenen
  • Bereitstellung eines externen Datenschutzbeauftragten
  • Erstellung und Überprüfung von Datenschutzdokumenten, Unternehmensrichtlinien, Datenschutzerklärungen, Betriebsvereinbarungen
  • Bewertung unternehmensspezifischer Datenschutzrisiken komplexer Datenverarbeitungen
  • Implementierung und Überwachung der Datenschutzorganisation und des Datenschutzmanagements
  • Durchführung von Datenschutzschulungen
  • Prüfung von Webseiten auf Datenschutzkonformität
  • Unterstützung bei der Kontrolle technisch-organisatorischer Maßnahmen nach Art. 32 DSGVO
  • Beratung und Überwachung bei Datenschutzverletzungen
  • Umfassende Datenschutzaudits und -beratung
  • Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde

Moin,

als Diplom-Pädagoge mit Schwerpunkt Bildungsorganisation betrachte ich Datenschutz in erster Linie aus Sicht der Beschäftigten und der Unternehmensprozesse. Die juristischen und technischen Anforderungen können viel leichter umgesetzt werden, wenn das Verständnis beim Team vorhanden ist.

Seit 1999 bin ich selbstständig in den Bereichen Handel, Dienstleistung und Beratung und darauf spezialisiert, datenschutzkonforme Lösungen für KMUs erarbeiten.

 

Lassen Sie uns mal miteinander reden.
Axel Lehmann, Güstrow
Tel.: 03843-22 91 33

Newsletter (Breva)

Weitere Informationen:

  • Externer Datenschutzbeauftragter
  • Allgemeines Datenschutzrecht (DSGVO & BDSG)
  • Kirchlicher Datenschutz (DSG EKD, KDG)
  • Schuldatenschutzverordnung (SchulDSVO M-V)
  • Behördlicher Datenschutz (DSG MV)
  • EU-Vertreter
  • Interims-DSB
  • Kosten und Pakete
  • Fördermöglichkeiten